Picknickrucksack mit Kühlfach und Decke

picknickrucksack_inkl_decke

Klick aufs Bild: Zu Amazon*

Picknickrucksack „Diabolo“ für 2 Personen

Ein voll ausgestatteter Rucksack für ein schönes Picknick zu zweit. Bei dem Picknickrucksack „Diabolo“ ist die Besonderheit, dass der nicht abnehmbare Flaschenhalter vorne angebracht ist und nicht an der Seite. Zusätzlich gibt es daneben eine Deckenhalterung mit dazugehöriger Fleece-Decke, die eine wasserabweisende Unterseite besitzt. Im Lieferumfang ebenso enthalten sind die üblichen Utensilien für ein Picknick mit 2 Personen: Je 2 Edelstahl- Messer, Gabeln und Löffel mit Plastikgriffen, je 2 Plastik-Teller und Weingläser, 2 Servietten, 1 Salz- und Pfefferstreuer, 1 Plastik-Schneidebrett, 1 Käsemesser und 1 Flaschenöffner.

Aufbau des „Diabolo“ Picknick Rucksacks

Dieser Picknickrucksack ist ein bisschen anders aufgebaut als die üblichen Rucksäcke. Er hat zwei Hauptfächer, die jeweils an den Seiten liegen. Vorne ist ein Flaschenkühler angebracht und daneben eine Fleece-Decke in den passenden Halterungen. Auf der rechten Seite sind die Picknickutensilien für zwei Personen untergebracht und auf der linken Seite ein großes Kühlfach, das komplett mit Isoliermaterial verkleidet wurde. Auf der rechten Seite befindet sich außerdem ein kleines Fach für Geldbörsen oder Taschentücher. Gut gefallen hat uns bei diesem Angebot, dass die Picknickdecke gleich mit dabei ist. Sie ist aus weichem Fleece gefertigt und hat eine wasserabweisende Unterseite, was beim Sitzen auf Gras von besonderem Vorteil ist. Das Kühlfach für die Flasche ist verschließbar, so dass man kleinere Getränke komplett kühl halten kann. Allerdings ist der Flaschenhalter nicht abnehmbar, wie bei anderen Picknick Rucksäcken. Auf der Oberseite ist ein Tragegriff angebracht, der sehr handlich und gut gepolstert ist. Die Tragegurte sind ebenfalls sehr gut gepolstert, so wie der Rückenteil des Rucksacks. Einem längeren Wanderausflug steht damit nichts mehr im Wege. Für lange Laufstrecken ist außerdem von Vorteil, dass der Getränkehalter nicht an der Seite, sondern an der Vorderseite angebracht wurde. So kommt man nicht aus dem Gleichgewicht und wird auch nicht durch die Breite des Rucksacks behindert. Der Rucksack ist in neutralem Schwarz gehalten und hat die Maße: 39 x 33 x 29 cm. Mit seinen 2,5kg ist er relativ schwer, was allerdings der Decke geschuldet ist, die bei anderen Picknick Rucksäcken noch zusätzlich mitgetragen werden muss.

Testbericht zu Picknick Rucksack „Diabolo“

Der Picknick Rucksack „Diabolo“ überzeugt insgesamt durch ein etwas anderes Design, das sich bei näherer Betrachtung als Vorteil erweist. Zum einen ist die schwarze Farbe sehr neutral und für jedes Geschlecht oder Alter geeignet. Auch bei einem romantischen Picknick macht er eine gute Figur. Der einzige Nachteil daran, im Sommer zieht Schwarz die Wärme an und der Rucksack heizt sich schneller auf. Man braucht dann unbedingt einen Kühlakku, um die Lebensmittel frisch zu halten und das nimmt dann wieder Platz im Kühlfach weg. Die Aufteilung der Fächer ist anders als bei herkömmlichen Picknick Rucksäcken. Auf der Vorderseite ist die Decke und ein Flaschenkühler angebracht. Die großen Fächer für Geschirr und Lebensmittel lassen sich über die Seiten öffnen. Diese Aufteilung hat den Vorteil, dass in dem Geschirrfach noch reichlich Platz für eine Küchenrolle oder andere Hilfsmittel ist. Ebenso das Kühlfach auf der anderen Seite ist relativ geräumig und ermöglicht das Verstauen von Tupperdosen auf ihrer Stellfläche. Bei anderen Modellen kann man Dosen nur seitlich gekippt unterbringen, weil die Kühlfächer zu schmal waren. Man sollte nur beim Aufmachen aufpassen, dass einem nicht gleich alles entgegenfällt. Das Flaschenfach ist ebenfalls verschließbar, was allerdings nur bei kleineren Flaschen funktioniert. Es bietet den Vorteil, dass z.B. eine Bierflasche sehr lange kühl bleibt. Die Qualität vom Picknick Rucksack „Diabolo“ ist sehr gut. Er wurde aus robustem Polyester gefertigt, mit leichtgängigen und robusten Reißverschlüssen. Der Rückenteil ist gepolstert, genauso wie die Rucksackträger und der Tragegriff auf der Oberseite. Das Geschirr ist von der Qualität ok, es erfüllt seinen Zweck und ist dem Preis angemessen. Einzig der Salz-/Pfefferstreuer ist eine Enttäuschung und sollte bestenfalls ausgetauscht werden.

Fazit

Der Picknick Rucksack „Diabolo“ ist schlicht und schön vom Design sowie sehr praktisch aufgebaut. Das Getränke-Kühlfach und die Fleece-Decke werden nach vorne getragen und sind nicht wie bei vielen Rucksäcken links und rechts neben dem Rucksack angebracht. Das ist zum einen viel platzsparender und lässt sich zum anderen angenehmer tragen. Die Aufteilung der Hauptfächer ist praktisch, da so in das Kühlfach auch breite Lebensmittel sehr gut reinpassen, Ebenso kann man im Geschirrfach noch weitere Utensilien verstauen. Insgesamt ein sehr praktisches Modell mit besonderen Highlights. Der Picknickrucksack „Diabolo“ ist ein Tipp für romantische Picknicks zu Zweit!

Picknick Rucksack

Picknick Rucksack
8.575

Qualität

10/10

    Gewicht

    8/10

      Preis

      7/10

        Ausstattung

        10/10

          Vorteile

          • - praktisches Design
          • - Decke inklusive
          • - geräumiges Kühlfach

          Nachteile

          • - schwarze Farbe im Sommer
          • - hohes Gewicht

          1 Kommentar

          1. Degen sagt:

            Hab den meinen Eltern geschenkt, damit sie mal ein wenig Zeit in Ruhe zusammen verbingen können. Ich bin ja im Sommer ein absoluter Picknickfan. Meine Eltern waren auch begeistert.